Gehirntraining kann vor Unfällen schützen

Sonntag, Dezember 7th, 2014

Prof. Dr. med. Steffen Rosahl, Chefarzt der Neurochirurgie im Helios Klinikum Erfurt, schreibt in der Thüringer Allgemeine am 25.11.2014.dass Gehirntraining uns davor schützen kann, Unfälle zu verursachen. Autofahren,  besonders in der dunklen Jahreszeit, sei nicht nur körperlich anstrengend, sondern auch geistig. Lassen Aufmerksamkeit und Konzentration des Fahrers nach, könne das rasch ...